SAVING WATER

Fassade
Die Hypovereinsbank, am Stephanplatz in Karlsruhe. Ein eher unscheinbares Gebäude, das durch die horizontalen Elemente der Fassade geprägt ist und viele Möglichkeiten zum Mapping bietet. Durch die Lage gegenüber des Stephanplatzes ist die bereits vorhandene Infrastruktur und der Freiraum eine optimale Grundlage für ein Crowd Game.

Saving_Water_Planung_Crowd_Game_pong_li

Gameplay
Arbeitet zusammen, umgeht Gefahren und leitet das Wasser zur trockenen Erde. Die Natur wird euch dafür danken!

Mit dem Projection Mapping Crowd Game brachten die PONG.Li Studios das Thema Nachhaltigkeit in die Karlsruher Innenstadt. Die Spieler:innen (bis zu 6 pro Spielrunde) wurden eingeladen, Plattformen in Form einer Fassadenprojektion über eine App gemeinsam so zu steuern, dass so wenig Wasser wie möglich verschwendet wurde. Die interaktive Großprojektion ist an das preisgekrönte Fassadenspiel „Capture the Pyramide“ angelehnt, welches die PONG.Li Studios bereits 2015 für die ersten Schlosslichtspiele entwickelten. Vom 17. September bis 17. Oktober 2021 war die Projektion an der Fassade der HypoVereinsbank Karlsruhe zu sehen sein.

Dies ist eines von zwölf im Rahmen des Projektförderprogramms 2020 der UNESCO City of Media Arts Karlsruhe ausgewählten Medienkunstprojekten und wird im Rahmen der Seasons of Media Art Ausstellung des ZKM Karlsruhe gezeigt.

karlsruhe-cityofmediaarts_logo_crowdgames
zkm_logo_crowdgames

ZEITRAUM

17. September – 17. Oktober 2021

LOCATION

Karlsruhe – Stephanplatz

DIE CROWD GAMES

Saving WaterProject type

Capture the PyramideProject type